Tag 122

Franz

Zurück in der Zivilisation. Nachdem wir durchgefroren aus Slowenien abgereist sind hat uns der Sommer in Meran wieder. Im Tannerhof waren wir ja schon im Frühjahr mal zu Gast. Franz, der Chef dort, hat Nicole ein paar Filme zur Entwicklung anvertraut und wir haben heute die Ergebnisse übergeben. Und natürlich habe ich ihn dann für mein Projekt fotografiert. Leider wieder mit ISO 12.500.
Vielleicht kurz zur Erklärung: Wir haben natürlich während unserer Reise die Filme nicht entwickelt. Festgestellt das die 12.500er so mies sind haben wir erst daheim. Dann war es auch nicht mehr zu ändern. Mach ich nicht mehr. Entweder ich finde mehr Licht, oder ich nehme das Stativ. 

Mehr dunkle Bilder nach dem Klick.

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.