Tag 50

 

Mit Peter im Studio

Ein lieber Freund und auch (Analog)- Foto- verrückt so wie wir. Selbstverständlich musste er auch ml vor meine „orofed“- Kamera. Da das Wetter nicht so mitspielte halt im Studio. 
Ein guter Tropfen vom Weingut seiner Schwester darf bei den meisten unserer Treffen nicht fehlen (Sie hat auch einen Online- Shop, wenn ihr auch mal kosten wollt. ;-)). Wir haben also nach einiger Fachsimpelei über Kameras und Filme die zehn Bilder für meinen 50!!! Film gemacht. 
Ganz gut getroffen finde ich, technisch gut. An der Umgebung kann ich noch etwas arbeiten. Heute ist es mir schwer gefallen, welches der Bilder ich als Titel nehmen soll. Das Bild mit dem Lächeln ist es dann geworden. Mein zweiter Favorit ist das dritte aus der Gallery. Was sagt ihr? Welches gefällt Euch am Besten?

Gallery nach dem Klick!

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Hi CP,
    was macht man einem verregneten Tag? Richtig, Fotos gucken!
    Schöne Serie. Ich kann mich nicht entscheiden, mir gefällt das 6. und das 7. am besten 🙂

    Grüße Ebbi

    1. Hmm, das 6. Bild mag ich nicht so. Die sitzende Position nach hinten gelehnt ist nicht so vorteilhaft. Ich mag das 7. auch, allerdings fehlt mir die linke Hand. auf dem 8. Bild hab ich das dann gemerkt, aber da war der Augenblick dann vorbei, sprich der Ausdruck ist weg. Ich arbeite dran. 😉

      Viele Grüße,

      C.-P.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.