Tag 88

 

Serdar

Eigentlich wollten wir ja ganz andere Bilder machen. So richtig mit nachdenken und beleuchten und so. Aber: „Eigentlich ist der kleine Bruder von nie!“ hat mal jemand gesagt und so haben wir uns dann verquatscht und es wurde nix aus den Studiobildern. Aber ganz ohne Fotos durfte er dann doch nicht wieder nach Hause gehen. Also gleich an Ort und Stelle. Das bedeutet dann halt immer dunkel, Offenblende und lange Belichtungszeit. Egal. Langsam kann ich das. Und Nicole an der Chemiefront auch. Heute hat mein 90er auch brav mitgemacht. Das nicht 10 Bilder in der Gallery sind hat Jungendschutzgründe. 😉

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.