Tag 97

Regina

Nachdem das ja beim letzten Mal nur so mittel gut geklappt hat, heute ein neuer Versuch mit Regina. Und diesmal hatte ich ein besseres Händchen. Kann natürlich am Wein und an den Pferden gelegen haben. Beides mag sie, hat sie mir verraten. 😉
Ort des Geschehens war die Hohenloher Scheune die auch nach der LaGa wieder zum Einkehren einlädt. Über den Sommer bewirtschaftet von den hiesigen Winzern. 
In einer ruhigen Minute hab ich die Chefin kurz entführt und wir haben ein paar Bilder gemacht. Die Pferde waren auch neugierig und haben uns mal besucht. Bisschen dunkel war’s auch schon wieder. Aber ich finde die Bilder geben die Stimmung in dem Moment gut wieder. 

Mehr Bilder nach dem Klick!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.