Tag 37

Mal wieder Selfies. Ich bitte die langen Haare zu entschuldigen, aber es hat nicht mehr vorher zum Frisör gereicht. 😉
Hab mich ins Studio vor den Spiegel verkrümelt und versucht irgendwie nachdenklich, melancholisch zu kucken. Na ja, die Bilder als Nicole dann kurz zu Besuch vorbei kam sind besser. Sie ist halt mein Sonnenschein. 🙂
Sich an die richtige Stelle, nämlich die, die man vorher scharf gestellt hat, zu setzen ist gar nicht so einfach. Das halb trifft die Schärfe nur selten. Und ein längerer Drahtauslöser wäre nicht schlecht. Aber ein paar der Bilder sind ganz schön geworden.

Zu sehen nach dem Klick!

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.