Tag 358

 

Vernissage von Julia Belots und Steffen Diemers Ausstellung in Viernheim

Das hatte ich mir heute etwas anders vorgestellt. Nicole und ich haben uns schon seit Wochen auf den Abend heute gefreut. Steffen ist mit seinen Nassplatten ein großes Vorbild für Nicole und wir wollten deshalb natürlich unbedingt bei der Eröffnung seiner neuen Ausstellung dabei sein. 
Wenn man sich allerdings auf eins bei der A81 verlassen kann, dann ist es das Auftreten eines epischen Staus im ungünstigsten Moment. Ich bin extra eine halbe Stunde früher aus Stuttgart los, damit wir es auf jeden Fall pünktlich nach Viernheim schaffen. Die A81 war dann voll gesperrt. Rausfahren? Haha, der war gut. 
Nicole ist von daheim dann schon mal ohne mich gestartet. Ich war dann nur zwei Stunden zu spät da. War trotzdem ein toller Abend. 
Der Film ist in der Ausstellung nicht ganz voll geworden. Nicole war dann so lieb… 😉

Mehr Bilder nach dem Klick.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.