Tag 299

 

Nicole

Morgen gibt es Abwechslung, versprochen. Heute aber noch mal Nicole. Damit es nicht ganz so trocken wird aber mal eine andere Perspektive, kein Blitz. GefĂ€llt mir gut. Korn ist was tolles. Und mit Delta 3200 und Rodinal gibt’s davon mehr als genug. 
Noch einmal schlafen, dann ist Party. 😉

Mehr Bilder nach dem Klick.

Weiterlesen

Tag 290 – Teil 2

 

Sara und Martin

Session in der Zigarre, zweiter Film fĂŒr heute. Zwei tolle Models und ich Dödel hab den Film falsch in die Kiev eingelegt. Und zwar muss man bei dieser Kamera nach dem Einlegen und vor spulen das RĂ€dchen noch mal ein kleines StĂŒck in die Gegenrichtung drehen. Nur dann funktioniert es richtig. Macht man das nicht, liegen die Bilder halb ĂŒbereinander. Und blöderweise wird es mit jedem Bild schlimmer.
Das sind die drei Bilder die halbwegs gingen…
Sorry an Sara und Martin: Wir wiederholen das bei Gelegenheit noch mal.

In Einzelteilen dann noch mal nach dem Klick

Weiterlesen

Tag 290 – Teil 1

 

Ricarda und Jan

It’s Jam Session time. Erster Donnerstag im Monat ist immer fĂŒr die Session in der Zigarre reserviert. Jan war mal wieder an der Violine dabei und hat die Bude gerockt. Bin immer wieder geflasht wenn er loslegt. Hier sind ĂŒbrigens die digitalen Bilder von dem Abend, fĂŒr die die es interessiert.
In der Pause konnte ich ihn mit seiner Freundin ĂŒberreden bei meinem Projekt mitzumachen.  Leider ein bisschen arg dunkel gewesen. Trotzdem schön, die beiden sind halt auch cool. 🙂

Mehr Bilder nach dem Klick

Weiterlesen

Tag 289 – Teil 2

 

Sabine– Nikolausfeier, Teil 2

Und weil es so schön war gibt es gleich noch einen Film an Tag 289. Ich hoffe niemand wertet das am Ende so, dass ich die Regeln nicht eingehalten habe. Ist aber auch egal. Sind ja meine Regeln. 😛
Zweiter Film also mit Sabine, die zu Nicoles Veranstaltung aus Stuttgart hergekommen ist. War ein schöner Abend. 

Mehr Bilder nach dem Klick.

 

Weiterlesen

Tag 289 – Teil 1

 

Manuela – Nikolausfeier, Teil 1

Großer Tag. Nicole zeigt was sie so in den letzten Wochen auf Nassplatte gebannt hat und wir lassen alle bei dem einen oder anderen GetrĂ€nk die Seele ein bisschen baumeln. Manuela wollte mal wieder gegen ihre kleine Fotophobie ankĂ€mpfen und hat sich tapfer vor die Kamera gestellt. Sie wird immer entspannter. Ich ĂŒbrigens auch.
Leider hab ich wieder ein paar Bilder unscharf gemacht, aber 7/10 ist immer noch akzeptabel finde ich.

Mehr Bilder nach dem Klick

Weiterlesen

Tag 288

 

Nicole

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Morgen ist Nicoles Nikolaus- Veranstaltung und natĂŒrlich gibt es noch unendlich viel zu tun. Deshalb ein schneller Film ohne Gedöns. 

Hach, weiter fÀllt mir zu dem Tag nix ein. Schaut Euch einfach die Bilder an.

Weiterlesen

Tag 287

 

Nicole

ZurĂŒck von unserer Sachsentour. Leider habe ich in Dresden vergessen zu unserem Termin die Kamera mitzunehmen. Deshalb wieder Bilder von Nicole aus dem Studio. Weil es am Wochenende so gut geklappt hat gleich wieder die Kiev genommen. Aber bei Blende 2.8 ist die TiefenschĂ€rfe schon brutal klein. 
Aber wenn der Fokus trifft sieht es halt auch echt hĂŒbsch aus. Eine verdammte Gradwanderung.

Mehr Bilder nach dem Klick!

Weiterlesen

Tag 286

 

Gretel

Immer noch Erzgebirge. Da wir noch nach Dresden weiter fahren haben wir etwas mehr Zeit und sind noch mal bei meiner Mutter vorbei gegangen. Sie hatte ein schwieriges Jahr, kĂ€mpft mit den Folgen eines Schlaganfalls, aber sie hĂ€lt sich tapfer. 
Nicole hat mir mal die Kamera aus der Hand genommen und zwei Bilder von uns gemacht, damit ich auch mal mit drauf bin. Ich hoffe das zĂ€hlt trotzdem als ganzer Film. 😉

Mehr Bilder nach dem Klick

 

Weiterlesen

Tag 285

 

Gretel und Martina

Besuch in meiner alten Heimat Erzgebirge bei meiner Mutter und meiner Schwester. Pflichttermin vor Weihnachten. Diesmal ist es das Wochenende um den ersten Advent geworden. Nicht umsonst heißt das Erzgebirge auch „Weihnachtsland“. Wer nicht wirklich alle Fenster mit Schwibbögen oder anderem Leuchtzeugs bestĂŒckt lĂ€uft hier Gefahr echten Ärger zu kriegen. Und bunte oder blickende Lichter sind absolut tabu. Das ist auch gut so. Mir tut es jedes mal körperlich weh, wenn jemand im Schwabenland seinen Weihnachtsbaum mit einer bunten, blinkenden Lichterkette bestĂŒckt. Da fĂ€llt es mir schwer meine pazifistische Einstellung zu bewahren. 
Aber ich schweife ab. Schaut Euch lieber die Bilder an.

Mehr Bilder nach dem Klick!

Weiterlesen

Tag 284

 

Nicole

Schneller Film, schon wieder auf dem Sprung. Eigentlich soll es doch ruhiger werden vor Weihnachten, oder? Wohl kaum. Ich hab noch so viel zu erledigen. Kann jemand den Tag bitte um ein paar Stunden verlĂ€ngern? FĂŒr mich vor allem die Nacht. Schlaf ist das was immer fehlt. Genug gejammert. Wieder ein 3200er Film mit Rodinal. Da bekommt man schon mal sicher Korn. 😉

Mehr Bilder nach dem Klick.

Weiterlesen